Wald-Yoga Natur erleben Sich verbinden Ruhe finden

atme aus. atme ein.

Wald-Yoga, das ist ein Anhalten und ein Ankommen – in der Natur und bei mir selbst. Inspiriert von den vielfach erforschten gesundheitlichen Wirkungen des Waldbadens, dem Shinrin Yoku aus Japan, biete ich eine Kombination aus wohltuenden Yogaübungen und achtsamen Waldbaden an. 

Die Yoga-Atmung, Pranayama.  Wo sonst kann ich sie wirkungsvoller praktizieren als im Wald? Die zahlreichen bioaktiven Substanzen, die uns hier von der Natur zur Verfügung gestellt werden, stärken die körpereigene Abwehr und helfen, uns vor Viren und Krankheiten zu schützen.

Die Balance-Übungen im Yoga.  Wo sonst kann ich mich besser mit der Erde verwurzelt fühlen als auf dem Waldboden?  Der Baum als Vorbild. Vom Wurzelchakra bis zum Kronenchakra. Unten fest, oben flexibel. Die Körperhaltung geht analog mit der Haltung zum und im Leben.

Die Sinnesübungen. Wo sonst kann ich sie besser schulen? Der Wald ist eine Sinfonie für die Sinne. Den eigenen Herzschlag ebenso wahrnehmen wie das Hämmern des Spechtes oben am Baumstamm. Und ganz nebenbei kommt unser Gedankenfluss zum Stillstand.

Yoga-Kurse

Termine Wald-Yoga

Yoga-Einzeltraining und Kleingruppen-Kurse auf Anfrage.

Yoga am Arbeitsplatz  oder als Ausgleich zum Leistungssport.

Mehr Informationen …

Wald-Yoga-Bad intensiv – Dauer: 1/2 Tag; Termine 2021 – hier entlang …

Wald-Yoga-Kurse wöchentlich – 90 Min in Verl und Gütersloh. Aktuell Mitwochvormittags in Verl am Ölbach. Neue Kurse in Planung – gern anfragen.